Rustikal, roh, rusty : Emaille-Becher mit charaktervoller Optik

Das Bedrucken und Gravieren von Bechern und Tassen bei GRANVOGL ermöglicht die stilvolle Veredelung von Keramik und Porzellan. Hochwertiger Druck in der hauseigenen Siebdruckerei, präzise Sandstrahltechnik und viel Handarbeit machen auch detailreiche Motive und feine Verzierungen möglich.

Kombiniert man unsere Sandstrahl-Gravurtechnik mit unseren Emaille-Bechern, entsteht sogar etwas ganz Neues in Sachen Optik und Haptik – nämlich Becher, die teilweise rosten. Ein Effekt, der natürlich gewollt ist und folgendermaßen entsteht:

  • Wir erstellen eine „Negativmaske“ Ihres Motivs, die als Folie aufgetragen wird. Diese Folie lässt das eigentliche Motiv frei und schätzt den Rest des Emaillebechers.
  • Nun wird mit Luftdruck ein Schleifmittel auf die Tasse geschossen. Dieses wirkt abrasiv und trägt die äußere Schicht der Emaille ab – bis auf das rohe Metall.
  • Mit der Zeit rostet das Metall innerhalb der Motivgrenzen.

Das Ergebnis ist ein Emaille-Becher mit einem Motiv, das natürlich auch fein und detailliert sein kann – im Zusammenwirken mit dem verrosteten Metall aber entsteht ein rustikaler, eher herber Gesamteindruck mit einem ganz besonderen Charme.

Unser Tipp: sandgestrahlte Emaille-Becher als Geschenk

Aus lebensmittelhygienischen Gründen können unsere sandgestrahlten Emaille-Becher nicht als Trinkgefäß verwendet werden. Sie sind aber der perfekt als Deko oder als Behälter für kleine Aufmerksamkeiten! Gerade als Kunden-Weihnachtsgeschenke sind die gravierten Emaillebecher von GRANVOGL eine Ausnahmeerscheinung: Sie eignen sich hervorragend für Unternehmen mit einem Sinn für Stil und Extravaganz – oder, wenn Sie ein naturnahes Image transportieren möchten. Wenn Sie unsere Emaille-Becher mit Sandstrahl-Gravur als Geschenk-Behältnis nutzen, eignen sich für die weitere Dekoration insbesondere Naturmaterialien wie Filz, Leder, Kork oder Rinde.

Der besondere Look: Inverse Motivdarstellung

Üblicherweise wird bei der Sandstrahl-Gravur das Motiv in den Bechern hineingefräst; es liegt damit tiefer als die Becheroberfläche. Sie können bei Granvogl aber auch die inverse Motivdarstellung wählen: Dabei wird nicht das eigentliche Motiv, sondern eine Fläche um das Motiv herum graviert. Das Ergebnis: Wenn Sie einen weißen Emaillebecher wählen, steht zum Beispiel Ihr Unternehmenslogo, ebenfalls in Weiß und erhaben, innerhalb einer rostigen Metallfläche. Damit kommt der Rosteffekt nochmals prägnanter zum Tragen.

Wir zeigen, was bei der Sandstrahlgravur möglich ist

Sie möchten zu denjenigen gehören, die den „Rost-Trend“ für eine außergewöhnliche Kommunikationsmaßnahme nutzen wollen? Dann sprechen Sie mit uns: Wir zeigen Ihnen gerne Beispiele für Emaille-Becher mit „Shabby chic“. Auf Wunsch fertigen wir auch einen Musterbecher mit Ihrem Gravur-Motiv. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Info-Seite zur Gravur mit Sandstrahltechnik.